18 November 2021
to

Arbeitskreis Europäisches Strafrecht 2021

Published 1 month ago

Der diesjährige Arbeitskreis Europäisches Strafrecht - gerichtet an alle Interessierten aus Deutschland, Österreich, der Schweiz und Liechtenstein - findet als webinar über die Plattform Zoom statt.

Programm:

Werkstattberichte: Aktuelle Entwicklungen in der Europäischen Union (Moderation: Prof. Dr. Frank Meyer, Universität Zürich)

  • Werkstattberichte: Aktuelle Entwicklungen in der Europäischen Union (Moderation: Prof. Dr. Frank Meyer, Universität Zürich)
  • Die Umsetzung des EU-Aktionsplans zur Geldwäscheprävention - Stand und Perspektiven: Alexandra Jour-Schröder (stellvertretende Generaldirektorin in der GD Finanzstabilität und Finanzdienstleistungen, EU Kommission)
  • EUStA – eine neue Staatsanwaltschaft etabliert sich: Dr. Sonja Heine (Delegierte Europäische Staatsanwältin, Karlsruhe)

Referate (Moderation: Prof. Dr. Christoph Burchard, Universität Frankfurt)

  • Das Zweite Zusatzprotokoll zur Budapest-Konvention mit seiner Entstehungsgeschichte: Können gesetzte Erwartungen erfüllt werden?: Andrea Candrian (Bundesamt für Justiz, Bern)
  • Die E-Evidence-Verordnung und der Schutz von Berufsgeheimnisträgern: Dr. Tanja Niedernhuber (LMU München)

Um eine formlose Anmeldung über den angeführten Kontakt wird gebeten.